Enterprise Architect Professional Floating Edition

Die Professional Edition ist ein leistungsfähiges Modellierungs-und Visualisierungs-Tool für Softwarearchitekten, -designer und -entwickler.
Enterprise Architect Professional Floating Edition
Preis:
299,00 €

inkl. MwSt.

  • Win
  • multil.
  • Lieferzeit 1 - 3 Tage / Lieferung per E-Mail
    • 33248
    EAPROFLOAT
The Professional Edition is a powerful modeling and visualization tool aimed at work groups,... mehr
The Professional Edition is a powerful modeling and visualization tool aimed at work groups, analysts and developers. It supports shared projects through replication, shared network files and version control integration. Edition features include code and database engineering, MDG technologies, mind mapping, a project discussion forum and RTF report customization.
 
Aimed at work groups, analysts and developers
Access to the Automation interface gives other applications the ability to create, access and modify Enterprise Architect UML elements. The Professional Edition allows teams to debug and visualize running applications, manage and trace requirements and build complex systems.
 
 
 
 
Was sind Basic- und Floating-Lizenzen?
 
Named User/Basic-Lizenz
 
Mit der Basic-Lizenz muss der Anwender sicherstellen, dass ein gültiger Lizenzschlüssel pro gleichzeitig laufender Instanz von EA zur Verfügung steht. Das bedeutet, dass ein User (=Named User) seine EA-Version auf mehreren Maschinen installieren darf, z.B. auf einem Rechner zu Hause und in der Firma, von denen aber nur eine Instanz gleichzeitig verwendet wird.
 

Concurrent Use/Floating-Lizenz
 
Floating-Lizenzen werden in Unternehmen eingesetzt, die Enterprise Architect in Ihrem lokalen Netzwerk teilen möchten. Dies wird über den Sparx Enterprise Key Store bereitgestellt. Der Key Store wird im Netzwerk installiert und stellt die Lizenzschlüssel für die Anwender zum Checkout bereit. Schlüssel  können vom Administrator verwaltet werden. Enterprise Architect kann unbeschränkt oft installiert werden, die Zahl der zeitgleichen Anwendungen (concurrent use) wird durch die Anzahl der Floating Keys reguliert.

Windows

  • Intel® Pentium® Processor (oder höher)
  • Microsoft® Windows Vista & WIndows Server 2008, ab Version 8.0 Build 855 Windows 7 Support
  • Ab Version 10 Windows 8. *32/64 Bit Unterstützung siehe Hinweis.
  • RAM 128 MB Minimum
  • 175 MB freien Festplattenspeicher
  • 1024x768 (oder höher) Auflösung empfohlen - 800x600 mindestens

*Hinweis für Benutzer von Windows Vista:
Bei Windows Vista (mit eingeschaltetem User Account Control UAC) startet eine Anwendung nur mit Standard-Berechtigungen, unabhängig von der Zugriffsberechtigung des Benutzers.

Ein Installationsprogramm mit dieser Berechtigung kann nicht in bestimmte Bereiche des Files Systems schreiben oder die Registry ändern. Daher empfehlen wir vor der Installation ihre User Berechtigung zu prüfen und nur mit Administratorrechten Enterprise Architect installieren. Bei der Installation den File EASetup_full.exe mit der rechten Maustaste anklicken und im Menü "Ausführen als Administrator Option“ auswählen.

Hinweis für Win X 64 Bit
Enterprise Architect ist eine 32 Bit Anwendung, welche bei 64 Bit Betriebssystemen im 32 Bit Mode verwendet werden kann.
Mehr Lesen