3DCoat Textura 2021

3DCoatTextura ist eine maßgeschneiderte Version von 3DCoat 2021, die alle professionellen Werkzeuge für 3D-Texturierung und Rendering zu einem günstigeren Preis hat.
pilgway-3dcoatextura-icon

Produktart:

Lizenztyp:

Laufzeit:

Preis:
ab 219,00 €

inkl. MwSt.

  • Mac/Win
  • engl.
3DCoatTextura ist eine spezielle 3DCoat-Version mit dem Schwerpunkt ausschließlich auf... mehr
3DCoatTextura ist eine spezielle 3DCoat-Version mit dem Schwerpunkt ausschließlich auf Texturierung und Rendering. Sie ist leicht zu erlernen und wurde für den professionellen Gebrauch konzipiert. Das Programm enthält alle fortschrittlichen Technologien für Texturierung:
  • Alle Texturierungs- und Rendering-Möglichkeiten von 3DCoat
  • Malen Sie 3D-Modelle schneller mit Pinseln, intelligenten Materialien und Ebenen
  • Erstellen Sie handgemalte und PBR-Texturen
  • Wacom oder Surface Pen, 3Dconnexion Navigator, Multitouch auf Surface Pro werden unterstützt
  • Unbegrenzter Lernmodus
  • Zugriff auf unsere KOSTENLOSE Bibliothek mit über 500 PBR-gescannten Materialien und 1200+ PBR-Mustern
 
EASY TEXTURING & PBR
  • Per-pixel, Ptex or Microvertex painting approaches
  • Realtime Physically Based Rendering viewport with HDRL
  • Smart Materials with easy set-up options
  • Texture size up to 16k
 
RENDERING
  • PBR-Unterstützung (Physically Based Rendering)
  • High Dynamic Range Lighting
  • Unterstützung von RenderMan
  • Unterstützung mehrerer farbiger Lichtquellen
  • Unterstützung von Render Passes
  • Schärfentiefe und weitere optische Effekte
 
UNTERSTÜTZTE KARTENTYPEN
  • Diffuse/Albedo-Color
  • Glanz/Metallität
  • Tiefe (kann als Bump-, Displacement- oder Normal Map exportiert werden)
  • Vertex Weight Maps
  • Emissions-/Luminosity Maps
  • Ambient Occlusion
  • Hohlraum

Systemvoraussetzungen

  • Operating system: 64-bit Windows 7/8/10, macOS 10.13 High Sierra +, Linux Ubuntu 20.04 +
  • CPU i7 2.8 GHz, RAM 16 GB, GPU Radeon Pro 555, VRAM 2 GB
    • Painting texture with resolution up to 8k
    • Sculpting up to 20 million triangles
Mehr Lesen