V-Ray 5 for Maya Workstation

V-Ray for Maya ist ein produktionserprobter, auf Raytracing-Technologie basierender Renderer, der alle Tools zur Erstellung von professionellen fotorealistischen Bildern aus 3D-Daten, Animationen und visueller Effekten bereitstellt.

Produktart:

Variante:

Extra Render Nodes:

Preis:
ab 83,30 €

inkl. MwSt.

  • Mac/Win/Linux
  • engl.
V-Ray Next for Maya Workstation beinhaltet:   1 User Interface floating license... mehr
V-Ray Next for Maya Workstation beinhaltet:
 
  • 1 User Interface floating license
  • 1 Universal Render Node floating license
 
V-Ray for Maya enthält leistungsstarke und zeitsparende Funktionen zur Ausleuchtung, Look-Development und schnellen Nachbearbeitung, die weit über das reine Rendern hinausgehen. Mit der weltweit umfassendsten 3D-Rendering-Software für Animationen und visuelle Effekte lassen sich kreative Ideen grenzenlos verwirklichen.
 
 
 

FEATURES

RENDERING

Das leistungsstarke CPU- und GPU-Rendering von V-Ray ist für die anspruchsvollsten Projekte und Anforderungen von High-End-Produktionen ausgelegt.
  • CPU-, GPU- oder Hybrid-Rendering, Verteiltes Rendering, wieder aufnehmbares Rendering, Rauschunterdrückung, Debug-Schattierung, Speicher-Tracking, Lichtmischung, Layered Compositing


BELEUCHTUNG UND ILLUMINATION

V-Ray unterstützt Anwender bei der Erstellung von Renderings in höchstmöglicher Qualität. Dabei werden die tatsächliche Beleuchtung, realistische Reflexionen und Lichtbrechungen der verwendeten Materialien analysiert. Es steht eine große Auswahl an Beleuchtungsarten zur Verfügung.
  • Adaptive lights, Accurate lights, Global Illumination

KAMERAS UND OPTISCHE EFFEKTE

V-Ray unterstützt alle gängigen Kameratypen. V-Ray verfügt außerdem über zusätzliche erweiterte Steuerelemente für Kameraeffekte.
  • Lens effects, Point & Shoot camera, Photorealistic cameras, VR


MATERIALIEN

V-Ray unterstützt eine große Auswahl an Materialien, mit denen die unterschiedlichsten Erscheinungsbilder erzielt werden können - von der Simulation einfacher Oberflächeneigenschaften, wie etwa von Kunststoffen und Metallen, bis hin zu komplexen Anwendungen wie transluzente und Sub-Surface-Materialien wie Haut und lichtemittierende Objekte.
  • Physically based materials, Unique shaders, AlSurface material, Physical Hair material, Metalness, V-Ray Toon shader, Shading languages, VRscans, Material presets


TEXTUREN

Es steht auch eine große Auswahl an speichereffizienten Texturen für die Verwendung in V-Ray-Materialien zur Verfügung. V-Ray verfügt über alle Texturfähigkeiten, die für das Produktionsrendering erforderlich sind.
  • Memory-efficient textures, Triplanar mapping, Texture randomizations, Texture baking


GEOMETRIE

V-Ray bietet diverse Möglichkeiten, Geometrieobjekte in einer Szene zu erstellen oder zu modifizieren, einschließlich Grundgeometriekörper und prozeduraler Geometrie, Modifikatoren, Proxy-Objekte, Partikel-Instanziierung, Volumengitter usw. . Das neue VRayProxy-Objekt beschleunigt sowohl den Workflow als auch das Rendern.
  • Proxy objects, Layered alembic support, VRayscene assets, Hair & Fur, Rounded corners, Specialty geometry


ATMOSPHÄRISCHE UND VOLUMETRISCHE EFFEKTE

Mit den Atmosphären- und Umwelteffekten in V-Ray können real anmutender Nebel und atmosphärischer Dunst simuliert werden.
  • Volume rendering, Aerial Perspective, OpenVDB, Field3D, Phoenix FD caches


RENDER ELEMENTE

In V-Ray können Anwender aus fast 40 individuellen Matte Passes wählen. In fertig gerenderten Bildern können hiermit durch eine Art Alphakanal Elemente selektiert werden. Dadurch können die fertigen Renderings auf einfache Art und Weise mit einer Bildbearbeitungs- oder Compositingsoftware noch verändert werden, um z.B. Varianten zu erstellen.
  • Light Path Expressions, Light Select, Render Elements, Cryptomatte
 

 
V-Ray 5 for Maya beschleunigt Ihren Rendering-Prozess spürbar. Rendern Sie Composite-Renderings,... mehr
V-Ray 5 for Maya beschleunigt Ihren Rendering-Prozess spürbar. Rendern Sie Composite-Renderings, integrieren Sie Light Path Expressions und beleuchten Sie Ihre Szene interaktiv im neuen V-Ray Frame Buffer. Randomisieren Sie Ihre Texturen für nahtlose Kachelungen und erzielen Sie mit dem brandneuen V-Ray Proxy-Knoten nochmals eine deutliche Geschwindigkeitssteigerung.

NACHBEARBEITUNG UND ZUSÄTZLICHES COMPOSITING MIT V-RAY

Mit V-Ray 5 steht jetzt ein Werkzeug für mehr als nur das Rendern zur Verfügung. So entfällt der Aufwand, zwischen verschiedenen Anwendungen hin- und her zu wechseln.
  • Light mixing, Layered compositing, Light Path Expressions

OPTIMIERTER WORKFLOW FÜR BELEUCHTUNG UND SCHATTIERUNG

Kunstschaffende können sich auf Entwürfe konzentrieren und müssen sich weniger um die zeitraubende Erstellung von Materialien und Texturen kümmern. Durch den freien Zugriff auf die Materialbibliothek können kundenspezifische Materialien in kürzester Zeit in die Projekte integriert werden. Ein neues analytisches Modell von Sun & Sky verbessert die Lichtverteilung bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang erheblich.
  • Material presets, Coat and Sheen layers, New Car paint material, Texture randomization, Stochastic texture tiling, Extended V-Ray Dirt
  • Neues Sun and Sky-Model, native ACEScg Unterstützung

WARUM SOLLTEN ANWENDER AUF V-RAY 5 FOR MAYA SETZEN?

  • Der neu definierte V-Ray Frame Buffer bedeutet, dass Benutzer jetzt ein einziges Werkzeug für das Rendern und das grundlegende Compositing verwenden können, ohne zwischen verschiedenen Apps hin- und herwechseln zu müssen.
  • Anwender können ihren Beleuchtungs- und Schattierungsprozess mit einer Auswahl an Werkzeugen und Voreinstellungen automatisieren, um mit weniger Klicks schnellere Ergebnisse erzielen.
  • Die neuesten V-Ray GPU-Verbesserungen in V-Ray 5 ermöglichen es Anwendern, ihre Hardware fur maximale Leistung voll auszunutzen.
  • V-Ray 5 führt noch schnellere Möglichkeiten zur Bearbeitung von Aufgaben ein, z.B. mit den neu hinzugefügten Materialvoreinstellungen.
  • Künstler konnen nun verschiedene Beleuchtungsszenarien interaktiv und sogar nach dem Rendern verändern, ohne erneut rendern zu müssen.
  • Benutzer können mit stochastischem Textur-Kacheln leicht Nähte in ihren Texturen vermeiden.
  • Die Benutzer haben Erweiterungs- und Anpassungsoptionen, um den Anforderungen jeder Produktionspipeline gerecht zu werden.
  • Ausgabe beliebiger Beleuchtungsbeiträge mit Light Path Expressions für eine feinkörnige Steuerung beim Compositing.
  • Die Darstellung erfolgt nativ im ACEScg-Farbraum nach Industriestandard.
  • Der neue VRayProxy-Knoten ermöglicht einfachere Materialzuweisungen und Sichtbarkeitsüberschreibungen sowie schnelleres Rendern.


Oscar-Preisgekrönte Rendering-Technologie. Was auch immer die kreativen Visionen der Anwender... mehr

Oscar-Preisgekrönte Rendering-Technologie.

Was auch immer die kreativen Visionen der Anwender sind, V-Ray stellt die optimale Technologie zur Verfügung, um aufwändige visuelle Effekte zu rendern. Von wahren Helden und phantastischen Geschöpfen bis hin zu atemberaubenden Szenerien zuverlässig und blitzschnell liefert V-Ray interaktive Produktionsrenderings in Projekten nahezu jeder Größe.

Nahtlose Integration in die Produktions-Pipeline.

V-Ray ist nativ in Maya integriert und arbeitet hervorragend mit beliebten Plugins wie Golaem, Massive, Ornatrix, Phoenix FD, Yeti und vielen anderen zusammen. V-Ray passt sich problemlos in Produktions-Pipelines ein und unterstützt dabei offene Standards wie Alembic, OpenVDB, OSL, OpenColorIO und jetzt ACEScg, was den Workflow und die Zusammenarbeit nochmals erleichtert.

Schnell und skalierbar, um jeden Produktionstermin einzuhalten.

V-Ray ist auf Geschwindigkeit optimiert und skaliert über alle CPUs und/oder GPUs Ihrer Workstations. Mit Distributed Rendering wird die Renderzeit nochmals weiter verkürzt, indem ein Bild (Frame) parallel von mehreren Computern in Ihrem Netzwerk gerendert wird. Zusätzlich erlaubt der eigenständig arbeitende Standalone-Renderer auch, dass mit V-Ray ganze Maya-Szenen, unabhängig von einem installierten Maya auf Ihren Rechnern, gerendert werden können.

Anpassungsfähig und erweiterbar für ultimative Kontrolle.

V-Ray unterstützt Windows, Linux und MacOS, ist netzwerkfähig und basiert auf einer zentral bereitgestellten Floating- Lizensierung, bei der auch einzelne Lizenzen auf lokale Rechner übertragen werden können (Borrowing-Funktion). Die enthaltenen Komponenten SDK und AppSDK (Software Deveolper Kit) ermöglichen die Entwicklung benutzerdefinierter Tools zur Erweiterung und Automatisierung Ihrer Pipeline.

Einfacher Zugang zum Cloud-Rendering.

Anwender können ihre Computer mit Chaos Cloud dem direkt in V-Ray integrierten Cloud-Rendering in einen Supercomputer verwandeln. Während Sie weiter an ihren Projekten arbeiten, rendert V-Ray zwischenzeitlich in der Cloud.

Pipeline-Optimierung durch Interoperabilität über verschiedene Plattformen.

Mit der breiten Palette von Plattformen, die V-Ray unterstützt, ist es einfach, Assets zusammenzuführen oder Projekte auszutauschen, um die Koordination und den Austausch zwischen verschiedenen Plattformen zu gewährleisten. So können Anwender beispielsweise Materialien gemeinsam nutzen oder Geometrien von V-Ray für Maya auf V-Ray für 3ds Max oder umgekehrt rendern.

ZUSAMMENARBEIT MIT ANDEREN V-RAY-PRODUKTEN

  • Partikelsysteme, wie Flüssigkeits-, Feuer- und Rauchsimulationen, können mit Phoenix FD für Maya realisiert werden.
  • Mit V-Ray for Nuke können zusätzliche Licht- und Shading-Optionen während der Compositing-Phase hinzugefügt werden.
  • Professionelle Bildsequenzerzeugung ergänzt mit PdPlayer.
  • V-Ray für Maya unterstützt VRScans, wodurch die physikalisch genauesten Materialien verwendet werden können.
  • V-Ray bietet eine optimierte Unterstützung für Tools und zahlreiche Plugins von Drittanbietern.
  • V-Ray Standalone rendert V-Ray-Szenen direkt mit V-Ray, ohne dass Maya hierfür benötigt wird.
  • Chaos Cloud bietet einen One-Click-Zugang zum Cloud-Rendering direkt aus der Benutzeroberfläche von V-Ray.
Online-Lizenzierung. Für die Online-Aktivierung ist eine stabile, unterbrechungsfreie... mehr

Nutzungsbedingungen

Online-Lizenzierung. Für die Online-Aktivierung ist eine stabile, unterbrechungsfreie Internet-Verbindung notwendig. Bis zu 14 Tage am Stück Offline-Nutzung möglich.

Systemvoraussetzungen

  • Maya version: Maya 2016 - 2020 (64-bit only)
  • Processor: 1st Gen Intel® Core or compatible processor with SSE4.2 support (x64)
  • RAM: 4 GB RAM and 4 GB swap minimum recommended 8 GB or more RAM, 8 GB or more swap file
  • USB Port: Required for customers using legacy hardware lock, preferably USB 2.0
  • TCP/IP: Only IPv4 required for distributed rendering is supported. IPv6 is currently not supported
  • GPU Acceleration: NVIDIA CUDA: Maxwell-, Pascal-, Volta- and Turing-based NVIDIA card(s) with with latest recommended video driver or at least version 441.28;
    NVIDIA RTX: RTX cards with latest recommended video driver or at least version 441.28;
    V-Ray Production Denoiser: AMD or NVIDIA GPU supporting OpenCL 1.2;
    NVIDIA AI Denoiser: Maxwell, Pascal, Volta or Turing-based NVIDIA card with latest recommended video driver or at least version 441.28
    The minimum required compute capability is 5.2
Mehr Lesen
chaosgroup_vray_for_rhino_logo
Chaos Group
V-Ray 5 for Rhino Workstation
ab 65,45 €
NEU
chaosgroup_vray_for_sketchup_logo
Chaos Group
V-Ray 5 for SketchUp Workstation
ab 65,45 €
chaos-group-chaos-cloud
Chaos Group
Chaos Cloud Credits -
ab 105,00 €
maxon-cinema4d-r23
Maxon
Cinema 4D R23 perpetual
ab 979,00 €
chaosgroup_vray_for_3ds_max_logo
Chaos Group
V-Ray 5 for 3ds Max Workstation
ab 83,30 €
chaosgroup_vray_logo
Chaos Group
V-Ray Educational license
ab 80,00 €
autodesk-revit-icon
Autodesk
Revit 2021
ab 2.992,85 €
autodesk-3ds-max-icon
Autodesk
3ds Max 2021
ab 1.999,20 €
chaosgroup_vray_for_modo_white
Chaos Group
V-Ray Next for Modo Workstation
ab 65,45 €
chaosgroup-vray-unreal
Chaos Group
V-Ray for Unreal
ab 83,30 €
chaosgroup_vray_rendernode
Chaos Group
V-Ray Render Node
ab 77,35 €
TIPP!
video-copilot-optical-flares
Video Copilot
Optical Flares for After Effects
128,25 € 135,00 €
TIPP!
video-copilot-motionpulse-blackbox+shockwave
Video Copilot
MotionPulse BlackBox + Shockwave Particle FX Bundle
204,25 € 215,00 €
TIPP!
video-copilot-aerial-3d-bundle
Video Copilot
Aerial 3D Bundle
308,75 € 325,00 €
AsuniCAD_VisualARQ2_Logo
Asuni CAD
VisualARQ 2.9 for Rhino
945,00 €