McNeel:
Rhino 6 for Windows + Chaos Group V-Ray 3.6 for Rhino Workstation Bundle

Softwarebundle bestehend aus Rhino 6 for Windows + V-Ray 3.x Workstation for Rhino.


Art.Nr.: 33133
Herst.Nr.: R60_V-Ray-Rhino_Bundle
Lizenz:
Standard Software
  • Win
  • Multilingual
Medientyp:
Lizenz
1.599,00
inkl. MwSt.
Lieferzeit:
1 - 3 Tage
Lieferung:
Elektronische Lieferung per E-Mail

Rhino 6 Übersicht

Vollständig integiert in Rhino 6 für Windows ist Grasshopper, der sich als Visuelle Programmiersprache einen Namen gemacht hat. Grasshopper ist nicht mehr als Beta eingestuft, da es sich um eine stabile Entwicklungsumgebung handelt. Zudem haben wir einige Funtktionen neu geschrieben und diejenigen Arbeitsabläufe erneuert, die hinsichtlich ihrer Produktivität einer grundlegenden Überarbeitung bedurften.


Grasshopper

Die Beta-Einstufung ist aufgehoben: Grasshopper, die attraktivste Programmiersprache der Welt, ist jetzt in vollem Umfang in Rhino eingebunden. Grasshopper fand in einigen der anspruchvollsten Designprojekte der letzten zehn Jahre Verwendung und wurde - wie Rhino - zu einer stabilen Entwicklungsplattform. Grasshopper liefert die solide Grundlage für eine Vielzahl herausragender Drittentwickler-Komponenten, von der Umweltanalyse bis zur Robotersteuerung.

Alle Details...

Präsentation

Entscheidend ist die Präsentation: während nahezu jeder Phase Ihres Designprojekts müssen Sie mit Ihren Kunden, Projektpartnern oder der Allgemeinheit kommunizieren und sind auf deren Zustimmung angewiesen. Wir haben Rhino überarbeitet, um Ihnen die Präsentation Ihrer Arbeit zu erleichtern: sei es schnell und unkompliziert oder in höchster Qualität. Dank tiefgreifender Änderungenen hinsichtlich des Rendering, der Materialien oder auch der Erfassung des Ansichtsfensters werden Vorführungen, Projektgespräche, Beschlüsse und Problemlösungen künftig vereinfacht.

Alle Details...

Anzeige

Rhinos neues Anzeigesystem ist schneller und stabiler und verwendet die Funktionen moderner Grafik-Hardware, wie GPU-sensible Shader und Speicheroptimierungen. Dies führt zu weniger GPU-spezifischen Anzeigestörungen, dafür aber konsistenten, schönen und häufigen Frames, auch bei großen Modellen. Unter Umständen kann die Anzeigege um bis zu 300 % beschleunigt werden.

Alle Details...

Dokumentation

Die Modellierung ist lediglich ein Teil des Design-Prozesses; Sie müssen auch die Fertigung dessen vorführen können, was auf dem Bildschirm zu sehen ist. Der Dokumentationsablauf wurde in vielen Punkten verfeinert, von einer gänzlich überarbeiteten Benutzeroberfläche für die Beschriftungsstile bis hin zu einem verbesserten DWG-Support und durchgängig verfügbarem Rich Text Format. Daher ist es jetzt leichter, sowohl das Was als auch das Wie Ihres Designs klar und präzise zu vermitteln.

Alle Details...

Lizenzierung & Verwaltung

Wir haben uns große Mühe gegeben, die Installation, Lizenzierung und Konfiguration von Rhino einfacher zu gestalten. Sie haben jetzt auch die Möglichkeit, die Rhino-Lizenz über den Cloud Zoo zu erhalten. Informieren Sie sich bitte auch über die neuen Systemanforderungen.

Alle Details...

2DZeichnung

_Make2D wurde vollständig neu geschrieben um schnellere, bessere, sauberere und kundengerechtere Ergebnisse zu erhalten.

Alle Details...

Verfeinerungen in Rhino

Kleine Unvollkommenheiten haben während eines längeren Modellierungsprozesses oft mühsame Nachbesserungsarbeiten zur Folge. In Rhino 6 haben wir hunderte kleinere Fehler behoben und verschiedenartige Funktionen in Einzelbefehlen zusammenfgeführt, was die Betriebszuverlässigkeit von Rhino deutlich erhöht.

Alle Details...

Entwicklungsplattform

Rhino ist mehr als nur ein Modellierer. Dank einer großen Auswahl an Plug-ins sowie eines erweiterungsfähigen Sortiments an Entwickler-Tools wird Rhino immer mehr zur Entwicklungsplattform für diejenigen, die über die Grenzen des herkömmlichen Designs hinausgehen möchten. In Rhino 6 werden unsere freien SDKs deutlich optimiert, und zwar durch API-Verfeinerungen, eine verbesserte Dokumentation sowie einen erweiterten Zugang zu Rhino-Befehlen von Grasshopper.

Alle Details...

Serengeti

Wir arbeiten ständig daran, Rhino zu verbessern. Alle Besitzer von Rhino 6 haben Zugang zu der Serengeti-Community und unseren WIP-Versionen (Work in Progress). In den jeweiligen WIP-Versionen werden künftige Funktionen wie SubD-Support, Grasshopper 2, eine neue Echtzeit-Rendering-Engine und vieles mehr entwickelt.


 
 

V-Ray 3 for Rhino is made for designers. Its clean. Its simple. And its now faster than ever to create great-looking renders right in Rhino.

 
 
V-Ray for Rhino Workstation beinhaltet:
 
  • 1 User Interface floating license
  • 1 Universal Render Node floating license
 
 
V-Ray 3 is built to be the smartest and fastest renderer for Rhino. With new quick render presets and intuitive controls, you can focus on design, not the technical details. Its twin-engine rendering architecture can take full advantage of the latest CPU or GPU hardware. And with V-Rays full suite of tools, you can render anything and everything from quick design concepts to your most detailed 3D models.
 
V-Ray for Rhino is primarily used for architecture, engineering, product design and 3D animation.
 
 
V-Ray 3.6 for Rhino - Now Available!
 

 
 
New in V-Ray 3.6 for Rhino
 
More powerful GPU rendering
Faster, more powerful GPU rendering adds support for on-demand mip-mapping, aerial perspective, displacement, subsurface scattering, matte/shadows, and more.
 
Hybrid GPU+CPU rendering
V-Ray GPU running on NVIDIA CUDA can now take full advantage of all available hardware, including both GPUs and CPUs.
 
Streamlined UI
The entire V-Ray for Rhino interface has been updated and streamlined for a more intuitive, user-friendly workflow.
 
Adaptive Lights
In scenes with many lights, the new Adaptive Lights mode can help you speed up render times by up to 700%.
 
Light instances
Lights can now be instanced and controlled as a single light in the Asset Editor.
 
Animation
V-Ray 3.6 for Rhino introduces a new simplified workflow for rendering light studies, turntables and fly-through animation.
 
V-Ray for Grasshopper
V-Ray for Grasshopper is now quicker and simpler with new preset lighting and material setups. Grasshopper objects can be rendered directly as part of the Rhino scene without baking geometry.
 
Improved denoiser
The V-Ray Denoiser is now easier to set up and you can refine settings even after you render.
 
VRscans support
Add incredible levels of realism to your projects with Chaos Group‘s library of over 600 photorealistic materials captured with our accurate scanning technology. Now Available for V-Ray 3.6 for Rhino.
 
 
Key Features
 
Twin-Engine Performance
V-Ray comes with two powerful rendering engines. With CPU or GPU acceleration, you can choose the fastest one for your hardware.

Interactive Rendering

Render while you design. See results right away as you adjust lights, materials and cameras.

Global Illumination

Render realistic rooms and interiors with V-Rays powerful and fast global illumination.

Accurate Lights
Render natural and artificial lighting with a wide range of built-in light types.

Environment Lighting
Light your scenes with a single high-dynamic-range image (HDRI) of its environment.

Sun & Sky
Render realistic daylight for any time and any location.

Real-World Cameras

Work like a photographer with controls for exposure, white balance and depth of field.
 
Physical Materials
Create great looking materials that look exactly like the real thing.

Detailed Textures

Create detailed and unique materials using texture maps or one of V-Rays built-in procedural textures.

Proxy Objects

Add highly detailed and complex objects like grass, trees, and cars with memory-efficient proxy models.

Render Elements
Render separate layers for more artistic control in your image-editing software.

Frame Buffer
Track your render history and fine-tune colors, exposure, and more directly in the V-Ray Frame Buffer.

Render Nodes

Give V-Ray Swarm an added speed boost with cost-effective render node licenses.
Render nodes are compatible across V-Ray 3.x applications.

V-Ray Scene Export

Share complete, ready-to-render V-Ray 3 for Rhino files with any V-Ray 3.4 or higher application.