Extensis:
Universal Type Server 6 Pro Upg. von UTS Lite 4.x/5.x inkl. 10 Clients + 1 Jahr ASA

Art.Nr.: 30499
Herst.Nr.: UPU-060014


Lizenz:
Standard Software
Upgrade
Medientyp:
Seriennummer
Plattform:
Mac/Win
Sprache:
Multilingual
Voraussetzungen:
Nötig: Seriennummer der Vorversion und Endkundendaten

Lieferzeit:
2 - 5 Tage

Lieferung:
Elektronische Lieferung per E-Mail

2.799,00 inkl. MwSt.

Die Professional Edition ist die optimale Lösung für Organisationen, die viele Benutzer unkompliziert und verlässlich unterstützen müssen.


 Extensis Universal Type Server 6


Was ist neu?

Universal Type Server ist die Font-Management Lösung der Wahl für Teams. Die Updates auf Universal Type Server 6 unterstützen besonders Anwender in den Bereichen Video und Motion Graphics und helfen, beim Erwerb von Schriften Geld zu sparen.

Reports über die Nutzung von Schriften


Kreative Nutzer suchen immer neue und interessante, kreative Assets und das gilt immer auch für Schriften. Universal Type Server 6 bietet neue Analyse- und Reporting-Funktionen, die Ihnen helfen, die Anforderungen Ihres Teams besser zu verstehen. So können Sie optimal darauf reagieren.
Sie können jetzt zum Beispiel Geld sparen, indem Sie nur die Schriften investieren, die Ihr Team wirklich nutzt und Lizenzen für alte, nicht mehr verwendete Schriften auslaufen lassen.
Weil das Monitoring von Schriften genauso wichtig ist wie jeder anderen Software, können Sie jetzt noch einfacher legal arbeiten. Sie können sicherstellen, dass Sie immer die Schriftlizenzen haben, welche die Anforderungen ihres Teams abdecken.

Adobe After Effects


Design ist kein statisches Unterfangen. Kreative tauchen in vielfältige Projekte ein, und Bewegtbilder mit live Schriften werden immer gebräuchlicher.
Universal Type Server bedient die Typografischen Bedürfnisse Ihres Teams mit Plug-Ins für Adobe After Effects. Wenn es aktiviert ist, sorgt das Plug-in für die automatische Aktivierung von Schriften und stellt sie bereit, wenn sie von After Effects benötigt werden.
Kompositionen können, dank der Plug- ins für die Auto-Aktivierung, von mehreren Designern bearbeitet werden - ohne die Angst vor Schriftkonflikten oder falscher Verwendung von Schriften.

Der Fontmanager für Ihr Team


Die Verwaltung Ihrer Schriften mit Universal Type Server beflügelt die Kreativität und Produktivität Ihre Teams. Übergeben Sie all Ihre Schriften einem zentralen, server-basierten Font Manager, um die konsistente, problemlose Nutzung von Schriften in all Ihren Projekten sicherzustellen.

Einfach verwalten

Universal Type Server macht es einfach Ihr Team mit minimalem Aufwand fokussiert zu halten. Einfach aufzusetzen und zu warten ist bei IT-Profis beliebt. Viele Administratoren sagen oft: "aufsetzen und vergessen".

Kreativität und Vielfalt sichern

Geben Sie Ihrem Team einfachen Zugriff auf typografische Ressourcen, die es benötigt, um Produktiv zu bleiben.
Schriften werden Ihrem Team automatisch bereitgestellt, und der Universal Type Client vereinfacht Recherche, den Vergleich, die Entdeckung und Nutzung von Schriften in Projekten.

Integration mit Ihren professionellen Tools

Optimiert für die Adobe Creative Cloud, Apple OS X  El Capitan und Microsoft Windows 10 ist Universal Type Server bereit für Ihr Unternehmen.

Compliance und Control

Schriften werden wie jede andere Software lizenziert, werden aber nicht immer als solche behandelt - sie werden verkauft, geteilt und per E-Mail verschickt. Vermeiden Sie kostspielige Schriftlizenzprobleme, imdem Sie Ihr Team mit Universal Type Server davor schützen.


Professional Editon Funktionen



Directory Services

Verwalten Sie Nutzer über die LDAP - Integration einfach über Active Directory oder Open Directory.

Richtlinien für Systemschriften

Erlangen Sie über Richtlinen für Systemschriften die volle Kontrolle der Nutzung Ihrer Schriften, auch in den Systemschriftordnern der Nutzer.

Management von Schriftlizenzen online

Verwalten Sie Schriftlizenzen über eine komfortable, zentrale Web Oberfläche.






Systemvoraussetzungen Macintosh

Universal Type Server 6
 
Systemanforderungen des Servers für den Macintosh
 
 
  • OS X® oder OS X Server v10.7 bis inklusive 10.10
  • 2.0 GHz oder schnellerer Prozessor
  • 2 GB RAM 
  • 2 GB verfügbarer Platz auf der Festplatte für die Programmdateien, zuzüglich Speicherplatz für die Schriften
 

 

Systemvoraussetzungen Windows

Universal Type Server 6
 
Systemanforderungen des Servers für Windows
 
 
  • Windows® Server 2008 R2, Windows Server 2012 oder Windows Server 2012 R2
  • 2.0 GHz oder schnellerer Multi Core-Prozessor 
  • 2 GB RAM
  • 2 GB verfügbarer Platz auf der Festplatte für die Programmdateien, zuzüglich Speicherplatz für die Schriften