Adobe:
Creative Cloud Enterprise All Apps (1-9)

Art.Nr.: 32295


Lizenz:
Standard Software
Miet-Lizenz
Laufzeit:
Medientyp:
Plattform:
Sprache:
Auswahl zurücksetzen
Voraussetzungen:
Nötig: Endkundendaten inkl. Emailadresse
Lieferung:
Elektronische Lieferung per E-Mail

1.249,00 inkl. MwSt.

Creative Cloud für Unternehmen bietet Organisationen alles, was sie brauchen, um herausragende Kundenerlebnisse für jedes Gerät oder jeden Touchpoint zu designen.


Vernetzte Desktop-Anwendungen, Apps und Cloud-Dienste wie Adobe Stock vereinfachen die Zusammenarbeit. Mit erweiterten Verschlüsselungsoptionen und sicheren Bereitstellungsmethoden lassen sich Inhalte zuverlässig schützen.
 
Echtes Teamwork
Sichern Sie sich die weltweit besten Kreativapplikationen und Dienste, um beeindruckende Kundenerlebnisse zu designen. Über Adobe CreativeSync sind Ihre Desktop-Anwendungen, Apps und Cloud-Dienste automatisch miteinander verbunden. Das bedeutet, alle Ihre Assets bleiben immer aktuell und sind jederzeit verfügbar.
 
Lösungen für Unternehmensanforderungen
Die sichere Bereitstellung erfolgt wahlweise über ein mandantenabhängiges oder ein mehrmandantenfähiges System. Mit dem Adobe Enterprise Dashboard können Sie Ihre Lizenzen für Creative Cloud, Document Cloud und Marketing Cloud zentral verwalten. Profitieren Sie von 24-Stunden-Support und beliebig vielen Trainings-Sitzungen mit Adobe-Experten für Ihre Kreativ-Teams.
 
Erstklassige Kreativ-Tools
Sichern Sie sich die aktuellen Versionen der weltbesten Kreativapplikationen von Adobe wie Photoshop CC, Illustrator CC, InDesign CC und jetzt neu Experience Design CC (Preview) sowie die neuesten Apps, um immer und überall kreativ sein zu können. Über CreativeSync ist alles miteinander vernetzt, sodass Sie von jedem Gerät aus Zugang zu den aktuellen Versionen Ihrer Dateien und Assets haben.

Mit Cloud-Diensten schneller zum fertigen Design
Das perfekte Bild oder ideale Video finden Sie bei Adobe Stock für Unternehmen. Die richtige Schrift für Ihr Projekt finden Sie bei Adobe Typekit. Der Zugriff auf diese Schrift und alle Ihre Kreativ-Assets erfolgt bequem über Creative Cloud-Bibliotheken. Von dort aus können Sie auch Stilvorgaben bereitstellen, um gestalterische Konsistenz zu gewährleisten. Diese Kreativdienste und andere Features von Adobe sind direkt aus Ihren Applikationen heraus verfügbar, sodass Sie Ihre Arbeit nie unterbrechen müssen.
 
Direktzugriff auf Adobe Stock
Setzen Sie Kreativprojekte schneller um dank Zugriff auf 55 Millionen hochkarätige, lizenzfreie Fotos, Grafiken, Vorlagen und Videos direkt aus Ihren Creative Cloud-Applikationen heraus. Durch die Integration von Adobe Stock kann die Effizienz im Vergleich zur Arbeit mit anderen Stock-Diensten um das Zehnfache gesteigert werden.

Ein Höchstmaß an Sicherheit und Kontrolle
Das bedienfreundliche Adobe Enterprise Dashboard ermöglicht die zentrale Bereitstellung und Verwaltung von Lizenzen. Schützen Sie Kreativ-Assets durch Verschlüsselung im Ruhemodus und bei der Übertragung, oder speichern Sie sie hinter einer Firewall. Mithilfe von Federated ID/SSO (Single Sign-on) können Sie Ihr geistiges Eigentum zusätzlich schützen.

Kreative Freiheit trifft absolute Kontrolle
Mit Creative Cloud für Unternehmen können Sie die Lizenzierungs- und Bereitstellungsmethoden wählen, die den Anforderungen Ihres Unternehmens am besten entsprechen. Anwender und ihre Lizenzen lassen sich bequem von zentraler Stelle aus verwalten. Sie profitieren zudem von Sicherheitstechnologie der Enterprise-Klasse und Zugriff auf Experten-Support, wann immer Sie ihn brauchen.
 
Zentrale Verwaltungskonsole
Verwalten Sie Anwender und Lizenzen zentral über das Enterprise Dashboard. Hier können Sie Anwender nach Bedarf hinzufügen oder ändern bzw. Lizenzen neu zuweisen. Adobe-Applikationen lassen sich für diverse Betriebssysteme und Sprachen verpacken und bereitstellen.

Eine gemeinsame Plattform für Marketer und Kreative
Creative Cloud für Unternehmen mit Managed Services basiert auf derselben Technologie wie Adobe Marketing Cloud. Alle Assets werden auf einem mandantenabhängigen Server hinter der firmeneigenen Firewall geschützt. Dies erleichtert die Zusammenarbeit von Kreativ- und Marketing-Teams, sodass sie Content schneller auf den Markt bringen können.

Einstiegs-Support
Ein Onboarding-Experte von Adobe zeigt Ihnen, wie Sie Software bereitstellen und Lizenzen verwalten. Sie profitieren zudem von umfassenden Support-Leistungen für Unternehmen, z. B. technische Unterstützung rund um die Uhr per Telefon oder E-Mail.
 
Einen Schritt voraus sein
Kreativprofis können auf Hunderte Video-Tutorials für jeden Kenntnisstand zugreifen über ihren Browser, ihr Tablet oder innerhalb ihrer Adobe-Applikationen. Im Rahmen des Expert Services-Programms können sie darüber hinaus unbegrenzt viele telefonische Support-Termine mit Adobe-Produktspezialisten wahrnehmen, um Workflow-Probleme zu lösen und das Optimum aus neuen Funktionen zu holen.

Verschiedene Bereitstellungsmethoden

Mandantenübergreifend
Verwalten Sie eigene Verschlüsselungsschlüssel und speichern Sie Ihre Daten in einem mehrmandantenfähigen Back-End-System, das von Adobe gehostet wird.
 
Mandantenabhängig
Speicherung, Weitergabe und Suche nach Daten erfolgen sicher und zuverlässig hinter der firmeneigenen Firewall. Ihre Daten werden in einem mandantenabhängigen Back-End-System gespeichert, das von Adobe gehostet und von Ihrer Organisation verwaltet wird.

Mehrere Optionen für Identitäts-Management
 
Adobe ID
Die Adobe ID ist ein von Adobe gehosteter und von Einzelanwendern erstellter und verwalteter Account.
 
Enterprise ID
Die Enterprise ID ist ein von Adobe gehosteter und von IT-Administratoren des Unternehmens erstellter und verwalteter Account. Die Organisation ist Eigentümer der Accounts und aller zugehörigen Inhalte.
 
Federated ID
Die Federated ID ist ein vom Unternehmen verwalteter Account, bei dem alle Identitätsprofile vom Identitäts-Management-System über Single Sign-on (SSO) bereitgestellt werden. IDs werden von der IT erstellt und verwaltet. Die Organisation ist Eigentümer aller Accounts und der zugehörigen Inhalte.
Systemvoraussetzungen Windows

Alle Creative Cloud-Desktop-Applikationen von 2018 benötigen mindestens ein Betriebssystem ab Mac OS X 10.10 bzw. Windows 7. Frühere Versionen der Creative Cloud-Applikationen werden auch auf früheren Betriebssystemen unterstützt.
 
Details der einzelnene Applikationen finden Sie unter:

Systemvoraussetzungen Macintosh

Alle Creative Cloud-Desktop-Applikationen von 2018 benötigen mindestens ein Betriebssystem ab Mac OS X 10.10 bzw. Windows 7. Frühere Versionen der Creative Cloud-Applikationen werden auch auf früheren Betriebssystemen unterstützt.
 
Details der einzelnene Applikationen finden Sie unter: