After Effects CC
×
  • After Effects CC
  • After Effects CC

Adobe:
After Effects CC

After Effects CC macht Unmögliches möglich. Mit der leistungsstarken Live-3D-Pipeline lassen sich Szenen aus Cinema 4D als Ebenen in After Effects CC-Projekte einbinden – ohne vorheriges Rendering.


Art.Nr.: 33434
Lizenz:
Standard Software
  • Mac/Win
  • multil.
Produktart:
User/Geräte:
3YR Commitment:
Laufzeit:
Auswahl zurücksetzen
ab 408,00
inkl. MwSt.
Lieferung:
Elektronische Lieferung per E-Mail

Es gibt nichts, was nicht mit After Effects visualisierbar ist.

After Effects ist das Programm der Wahl für Animationsexperten, Designer und Compositing-Profis, die Animationen und Spezialeffekte für Film, TV, Video und Web erstellen.

Rollende Abspänne. Fliegende Wörter. Rotierende Titel.

Erstellen Sie animierte Titel, Abspänne und Bauchbinden. Beginnen Sie ein Projekt von Grund auf neu, oder starten Sie mit einer Animationsvorgabe, die Sie direkt aus der Applikation heraus auswählen können. Wirbeln, Wischen, Gleiten die Auswahl an Bewegungseffekten für Text in After Effects CC ist schier endlos.

Explosive Effekte. Verblüffende Resultate.

Lassen Sie durch eine Kombination aus Videos und Bildern ein UFO über den Himmel huschen. Lassen Sie ein Logo langsam verschwimmen. Oder erzeugen Sie eine Explosion. Ihre Fantasie gibt den Weg vor. Wählen Sie aus Hunderten von Effekten wie wäre es mit Nebel? Changierenden Farben? Oder Schnee?

Dynamisch statt statisch.

Über Keyframes oder Expressions lässt sich jede Art von Content animieren Logos, Formen, Cartoons u. v. m. Mithilfe von Vorgaben können Sie die Erstellung Ihrer Designs beschleunigen und einzigartige Ergebnisse erzielen.

Nahtlose Integration.

After Effects CC ist eng mit anderen Adobe-Applikationen integriert. Wenn Sie Ihre Kompositionen erstellen, sehen Sie das Ergebnis dank Adobe Dynamic Link sofort auch in Premiere Pro CC. Importieren Sie Material aus Photoshop CC, Illustrator CC, Character Animator CC, Adobe XD CC und Animate CC. Team Projects erleichtert die Zusammenarbeit mit Cuttern an jedem beliebigen Ort der Welt. After Effects CC ist darüber hinaus mit Tools von über 300 Hardware- und Software-Partnern integriert.

Erweiterte Tools für Marionettengitter

Mit erweiterten Pins und Krümmungs-Pins können Sie Animationen präzise drehen, krümmen, biegen und skalieren.

Native Tiefenpass-Parameter für 3D-Ebenen

Mit dem klassischen 3D-Renderer oder dem CINEMA 4D-Renderer in After Effects CC lassen sich Tiefenpass-Parameter erzeugen. Stellen Sie Objekte schnell und einfach im dreidimensionalen Raum zusammen. Wenden Sie Effekte wie Tiefenschärfe, 3D-Nebel und Tiefenmaske an, um Elemente natürlich wirken zu lassen, oder nutzen Sie Daten zur räumlichen Tiefe, um 3D-Looks zu simulieren.

Einfacheres und schnelleres Arbeiten mit Expressions

Eine neue JavaScript-basierte Expression-Engine beschleunigt Ihren Animations-Workflow und verarbeitet Expressions bis zu sechs Mal schneller. Auch das Schreiben von Expressions ist dank eines neuen Editors einfacher geworden.

Neue Funktion Responsives Design - Zeit

Erhalten Sie die Integrität von Keyframes in Motion Graphics, wenn die Sie Gesamtdauer ändern. Exportieren Sie Ihre Designs als Animationsvorlagen, die sich jederzeit wiederverwenden lassen.

Selektives Color-Grading mit Lumetri-Farbe

Lumetri-Werkzeuge für selektive Farbkorrekturen ermöglichen exakte Kurvenanpassungen. Da jede Kurve zwei Achsen mit Wertepaaren aufweist, lassen sich Farben gezielt optimieren.

Verbesserte Performance und GPU-Nutzung.

Profitieren Sie von neuen GPU-beschleunigten, hochperformanten Effekten wie Füllen, Kurven, Belichtung, Rauschen, Tritonus Matte festlegen und Farbbalance. Der Effekt Komplexe Wellen wird jetzt mit Multithreading verarbeitet. Da das Potenzial von mehreren Prozessorkernen der CPU genutzt wird, lässt sich der Effekt zwei bis drei Mal schneller rendern. Eine weitere Verbesserung ist die beschleunigte Decodierung für H.264 und HEVC unter der neuesten Version von macOS.